Dachs – in Zukunft mit Wärmepumpe

Mit der Kombination aus Dachs-BHKW plus Wärmepumpe bis zu 60 Prozent Gasverbrauch sparen. Auch im Bestandsobjekt und bei Standard-Heizkörpern.                       

Steigende Preise bei Heizöl und Erdgas zwingen zum Umdenken – und zu entsprechendem Handeln. Mit einer Wärmepumpe heizen Sie klimafreundlich und zukunftssicher. Denn im Sinne der Klimaschutzziele wird Strom grüner und die Erzeugung von CO2 immer teurer.
Kombinieren Sie die Wärmepumpe mit dem Dachs und reduzieren Sie Ihren Verbrauch erheblich. Zudem gleichen Sie die Schwächen einer Wärmepumpe, den Bezug von teurem Strom, damit elegant aus.

Video Dachs plus Wärmepumpe